Peugeot Boxer | Fiat Ducato | Citroen Jumper - Transporter Aufbau Kran

Die Schutz Kranaufbauten für Peugeot Boxer | Fiat Ducato | Citroen Jumper:

Ladekrane von 500 bis ca. 4000 kg Tragkraft

Leichte Ladekrane gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen und Traglasten. Die Krane lassen sich an verschiedensten Positionen auf oder vor/hinter der Pritsche montieren. Die Montage eines Kranes auf einer werksseitigen Pritsche wird aus Stabilitätsgründen nicht empfohlen.

Je nach Krantyp und Größe können diese manuell, elektrohydraulisch oder über einen Nebenantrieb angesteuert werden. Von uns bevorzugte „leichte“ Krane sind: Fassi, Palfinger, HMF, Hiab.

Qualität mit vielseitiger Montage:

Die Ladekrane können auf verschiedenen Pritschen- und Kippaufbauten montiert werden. Alle Aufbauten werden streng nach den Aufbaurichtlinien gefertigt und erhalten die entsprechend Verstärkungen.

Zusätzlich erhalten alle Krantypen über 500 kg Traglast eine Kranabnahme mit Standsicherheitsprüfung und Zertifikat.

Gerne stehen wir Ihnen bei der Auswahl beratend zur Seite und erstellen Ihnen eine Fahrzeugzeichnung mit entsprechenden Traglasten und Sicherheitsberechnung.

Einsatzbereiche:

  • Gartenbau
  • Gala-Bau, Landschaftsbau
  • Baugewerbe, Baufirmen
  • Tiefbau
  • Stückguttransport
  • Spedition, Zusteller
  • Holztransport
  • Kommunen

Aufbaubeispiele Kranaufbauten für Peugeot Boxer | Fiat Ducato | Citroen Jumper von Schutz Fahrzeugbau:

Technische Änderungen vorbehalten. Abbildungen und Daten sind unverbindlich und können je nach Fahrgestelltyp variieren. ®Schutz Fahrzeugbau

BKF-TV Reportage

Transporterproduktion bei Schutz Fahrzeugbau.

Diese Webseite verwendet i-frames, um externe Dienste wie z.B. die Anzeige YouTube Videos zu ermöglichen. Wenn Sie diese Dienste nutzen, werden ggf. personenbezogene Daten an YouTube oder andere externe Diensteanbieter übermittelt.

Wenn Sie unten auf "Externe Dienste aktivieren" klicken erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden sie HIER

Heinz Schutz GmbH

Bendingbosteler Dorfstr. 15
27308 Kirchlinteln

Telefon: +49 4237 - 93 11 0
Telefax: +49 4237 - 93 11 11
e-Mail: info@schutz-fahrzeugbau.de

Geschäftszeiten Büro:
Mo. bis Do.: 07.00 - 17.00 Uhr und Fr.:  07.00 - 16.00 Uhr

Geschäftszeiten Fertigung & Ersatzteilservice:
Mo. bis Do.: 07.00 - 16.00 Uhr und Fr.:  07.00 - 15.00 Uhr